Warum Yoga Urlaub auf Mallorca?

Wieso ein Yoga Retreat auf Mallorca?

Dieser Yoga Urlaub – Retreat wird Ihnen gut tun.

Wir denken, dass es eine schöne Erfahrung ist den Yoga in einer Urlaubsstimmung in seinem Urlaub zu vertiefen oder auch generell als Yogaanfänger den Yoga unbeschwert im Urlaub kennen zu lernen. Da der Yoga viel mehr ist als nur die reinen Asanas (Haltungen) und wir ihn eher als inneren und äußeren Weg sehen, macht es Sinn den Yoga mal täglich im Urlaub zu praktizieren.

Im normalen Alltagsleben nehmen wir uns nicht mehr die Zeit für uns selbst. Oft stehen wir nicht an erster Stelle sondern zuerst der Beruf oder die Familie. Für sich selbst hat man am wenigsten Zeit.
Anders ist es im Urlaub. Dort ist das Berufliche schon mal gestrichen und durch den Yoga Urlaub wird man in die Lage versetzt, sich trotz der Familie bei der Yogapraxis für sich Zeit zu nehmen. Die meisten haben es schon fast vergessen, wie es sich anfühlt mal nur für sich Zeit zu haben. Damit meinen wir nicht dass man Zeit z.B. für das Fernsehen, Abendessen etc. hat. Sondern Zeit um sich selbst wieder besser kennen zu lernen. Sich selbst wieder besser verstehen zu lernen und somit auch wieder besser auf die eigenen Köpersignale hören zu können bzw. diese überhaupt erst mal wahrnehmen zu lernen.

Die eigene Wahrnehmung ist ein gutes Stichwort. Außen um uns herum in der Hektik des Alltags, haben wir es schon schwer genug alles was um uns herum geschieht war zu nehmen. In Ihrem Yoga Urlaub, sind diese vielen äußeren und oftmals störenden Einflüsse von außen erst gar nicht vorhanden. Hier mitten auf dem Land in einer sehr ruhig gelegenen Yogafinca auf Mallorca können Sie mal wieder inne halten und in sich selbst hineinhorchen. Durch die tägliche Yogapraxis und die Meditationen vertiefen Sie den Kontakt zu sich selbst. Die meisten spüren leider nur noch etwas von sich selbst, wenn Sie mal zu viel gegessen oder zu viel Alkohol getrunken haben, oder sonstige Symptome eines Unwohlseins empfinden, sei es durch Krankheit oder Stress.

Somit lag es für uns sehr nahe, den Yoga fern ab von der Hektik des Alltags im Urlaub zu praktizieren. Wo könnten wir dies zusammen besser als bei einem erholsamen und einzigartigen Yogaurlaub auf Mallorca? Fern ab von den beruflichen und familiären Verpflichtungen zusammen mit Meditationen, Yogapraxis, viel Sonne, einer wunderschönen Natur und dem Meer kann sich die Entspannung viel tiefgreifender in Ihrem Körper und Geist ausbreiten.

Wann haben Sie das letzte Mal eine oder gar zwei Wochen nur für sich gehabt?
Wissen Sie das überhaupt noch und wissen Sie noch, wie das war mal nur für sich und seine Yogapraxis Zeit zu haben und zwar so viel wie man möchte? Vielleicht haben Sie noch eine vage Vermutung an diese Momente…..
Gönnen Sie sich mal wirkliche Ruhe und tanken Sie Ihre schon längst verbrauchten körperlichen und geistigen Reserven in diesem Urlaub auf der Yogafinca wieder bewusst auf!

Neben dem täglich stattfindenden Yogastunden und Meditationen in diesem Yoga-Urlaub, haben Sie hier noch viele weitere Möglichkeiten sich von Grund auf zu erholen, wie z.B. Yoga-Wanderungen, Strandbesuche, Badebuchten, Fahrradtouren, Kanutouren, Bootsfahrten oder sonstige Ausflüge und unsere optionalen Yoga Einzelstunden (auch mit Wanderung), vertiefende Meditationen, Physiotherapie, ganzheitliche Massagen, Entspannungsverfahren und viele weitere Angebote.

Sie können sich hier in Ihrem Yoga Urlaub auf Mallorca die Tage so gestalten wie Sie möchten. Denn die Yogapraxis und die Meditation finden i.R. am frühen Morgen statt. Somit haben Sie falls Sie keine weiteren Yogastunden möchten, in Ihrem Urlaub den ganzen Tag Zeit für Ihre Ausflüge oder für den Pool und die Liegen auf der Yogafinca. Schalten Sie bei Ihrem Yoga Urlaub nicht nur einen Gang runter sondern halten Sie einfach mal an! Halten Sie an und schauen Sie sich um, betrachten Sie Ihr Jetzt.
In wahrer Ruhe kann man nicht nur besser zu sich selber finden, sondern auch Lösungen für alte Probleme entdecken. Diese inneren Antworten kommen dann meist spontan und können während der Yogapraxis, der Meditation oder im Schlaf erscheinen.
Dann weiß man einfach, dass man jetzt eine gute Lösung für sich selbst gefunden hat und es fällt einem wie ein Stein vom Herzen.

Der Yoga hilft uns bei der Selbsterkenntnis, ohne dass wir dies bewusst forcieren müssen. In unserem Yoga Urlaub auf Mallorca können Sie sich ganz entspannt zurücklehnen. Schalten Sie doch einfach mal Ihr Handy für diese Woche(n) ab! Schaffen Sie das oder kommt schon beim Gedanken daran eine innere Unruhe auf….? Natürlich brauchen Sie dies hier in Ihrem Yoga Urlaub nicht zu tun. Aber mal das Handy für eine längere Zeit abzuschalten und für die Außenwelt im Urlaub nicht erreichbar zu sein hat schon etwas für sich.

Dem Yogaurlaub mit Kindern steht nichts im Wege. Wechseln Sie sich dann beim Yoga einfach ab. Mal schauen Sie nach Ihren Kindern und Ihr Partner macht Yoga und dann wieder umgekehrt.

Sie haben einen Partner der für Yoga nichts übrig hat, dann bringen Sie diesen trotzdem mit zum Yoga Urlaub nach Mallorca. Die Meisten sind durch den Yogaurlaub auf den Yoga-Geschmack gekommen und haben somit mehr Verständnis für den Yogapraktizierenden Partner.
Auch wenn Ihr Partner nicht mit machen möchte, so haben Sie doch wie bereits weiter oben erwähnt den ganzen Tag Zeit für eigene Urlaubsaktivitäten auf der Sonneninsel.

Von Vorteil ist ein eigener Leihwagen. Diesen können Sie sich bereits am Flughafen mieten und dies meist sehr preiswert. Somit gelangen Sie autark zu unserer Yogafinca im Süd-Osten von Mallorca und können Ihre Ausflüge mit dem Auto planen. Wer sich eher für einen Yoga Retreat Mallorca entschieden hat, der kommt in der Regel auch ohne eigenen Leihwagen aus. Denn dann gibt es das volle Programm von der morgendlichen Meditation, dem morgendlichen Yogaunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene über die optionalen nachmittäglichen Yogastunden und der optionalen abendlichen Meditation. Hier reicht dann auch ein Fahrrad für die Strandbesuche etc..

Aber warum gerade Mallorca?
Diese Balearische Insel ist einfach wunderschön und abseits vom Massentourismus auf unserer Yogafinca mitten auf dem Land ist es unbeschreiblich ruhig und entspannend. Mallorca ist die grüne Mittelmeerinsel und mit dem Flugzeug sind Sie i.R. innerhalb von zwei Stunden hier. Also lohnen sich sogar Yoga-Wochenenden auf Mallorca oder Yoga Kurzurlaube auf Mallorca von z.B. 3-4 Tagen. Die Natur ist einzigartig das Meer schimmert türkisblau und die Strände sind mit feinem weißen Sand bedeckt.
Die vielen kleinen Buchten im Süd-Osten der Insel sprechen für diese Region. Wer sie kennt, weiß von was wir sprechen und wer noch nicht hier war, wir sie lieben lernen.

Sie sehen schon es gibt viele Gründe die für einen Yoga Urlaub auf Mallorca sprechen.
Seien Sie unser Gast und buchen Sie etwas Besonderes für sich selbst, Ihren einzigartigen Yoga Urlaub. Vielleicht haben Sie ja auch jemanden, dem Sie einen solch entspannenden Yogaurlaub schenken möchten. Dann zögern Sie nicht und bestellen Sie einen Yoga Urlaub zum Verschenken.
Buchen Sie den Yogaurlaub doch einfach für sich und Ihre yogafaszinierte Freundin und überraschen Sie sie mit einem Yogaurlaub auf Mallorca. Sagen Sie einfach Sie haben den „normalen“ Urlaub auf Mallorca gebucht und Ihre Freundin wird dann mit Ihrem Überraschungs-Yogaurlaub begeistert sein.

Sie möchten eine Auszeit von mehr als 2-3 Wochen, vielleicht einen Yoga Urlaub von sogar vier Wochen oder mehreren Monaten? Kein Problem. Fragen Sie uns einfach. Wenn Sie viel Zeit haben und mal etwas wirklich Gutes für sich tun möchten, dann buchen Sie einen Langzeit Yoga Urlaub.

Yoga Urlaub / Retreat Mallorca – pure Entspannung für Körper Geist & Seele

Yoga Urlaub / Retreat 2017

 

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage

[Gesamt: 6 Durchschnitt: 5]